Lehrer

  • sprechen fließend Englisch und haben ein hohes Sprachniveau
  • planen gemeinsam
  • arbeiten als Team
  • kommunizieren offen mit anderen Lehrpersonen, Schülern und Eltern
  • unterrichten und leiten den Unterricht gemeinsam
  • bieten eine sichere, ansprechende Lernumgebung
  • sind hinsichtlich Respekt, Kommunikation und positiver Lerngewohnheiten Vorbilder
  • haben ein offenes Ohr  und zeigen Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit den  Eltern zum Wohle der Schüler

Eltern

  • fühlen sich für die Bildung ihres Kindes an der IES verantwortlich
  • ermutigen ihr Kind
  • unterstützen ihr Kind in seiner Zweitsprache 
    (z.B. schaffen Gelegenheiten, die Sprache auch außerhalb der Schule zu fördern: Freunde, Bücher, Spiele, Musik, Filme, Webseiten…)
  • zeigen sich am Schulleben interessiert
  • sind bereit zusammen zu arbeiten
    (z.B.  sprechen mit den englischsprachigen Lehrern Englisch)

Schüler

Zusätzlich zur Schulreife hat das Kind

  • eine hohe Sprachkompetenz in Englisch (aktives und passives Sprachniveau)
  • eine hohe sprachliche Flexibilität
  • den Wunsch zu kommunizieren
  • eine hohe Motivation
  • die Fähigkeit sich zu fokussieren und konzentrieren

This post is also available in: Englisch